Mobiltelefon Informationen

Im Ausland stellt sich immer die Frage, was man mit dem Mobiltelefon machen soll. Welche Möglichkeiten habe ich, um es weiterhin möglichst günstig zu nutzen? Hier findest du eine kurze Einführung zu Thema Handys und Tarife in Österreich.  

Das “Handy Center” in der Jakoministraße 13 bietet 20-30% Rabatt auf alle Leistungen mit deiner ESN Card. 

 

Wo kann ich ein Handy kaufen?

Dafür gibt es grundsätzlich drei Optionen. Du bekommst sie im Elektrofachhandel, in den Shops der Telefongesellschaften oder in Second Hand Läden. 

Im Elektrofachhandel bekommst du Handys zum aktuellen Marktpreis. Wenn du ein Telefon und auch einen Tarif brauchst, kann es sinnvoll sein ein Gesamtpakt bei einer Telefongesellschaft zu kaufen, um vielleicht Rabatt zu erhalten. Sollte es dir egal sein welches Handy es ist, solange es funktioniert, besteht auch die Möglichkeit ein günstiges Telefon in einem second hand „Handy Shop“ zu kaufen. Solche Geschäfte findet man in Graz an jeder Ecke. Aber pass auf, dass das was du dort kaufst auch in Ordnung ist. 

 

Wo kann ich mein Handy für alle Sim-Karten entsperren lassen?

Entsperren eines Handys kostet normalerweise rund 20 - 25€. Solltest du das Entsperren selber machen wollen, dann ist das online möglich. Es gibt Homepages die diesen Service anbieten. Man bezahlt dann mittels PayPal oder Kreditkarte. Alles was man dafür braucht ist die IMEI Nummer (International Mobile Station Equipment Identity). Diesen Code kann man durch die Eingabe von *#06# direkt am Handy abfragen. Zwei Homepages die du dafür verwenden kannst: http://www.handyentsperren24.at/ und http://www.unlockphone.com/ . Ansonsten kannst du das Entsperren auch bei jeder Telefongesellschaft für zirka 20€ machen lassen. Einige Second Hand Handy Shops bieten diesen Service auch an. Du kannst versuchen es dort billiger zu bekommen. 

 

Welche Telefonanbieter gibt es in Österreich?

In Österreich gibt es einige Telefonanbieter, mit so vielen verschiedenen Tarifoptionen, dass man leicht durcheinander kommen kann. Die meisten haben spezielle Angebote für junge Erwachsene. Nachdem sich Tarif-Konditionen ständig ändern, können wir hier nicht alle Möglichkeiten vorstellen. Du findest hier aber eine Liste aller Anbieter und die Links zur jeweiligen Homepage. Dort kannst du dann die aktuellen Angebote nachsehen und das passende für dich auswählen:  A1BobDreiT-MobileTeleringTele2 und yesssEs gibt eine online Plattform die dir hilft den passenden Tarif für dich auszuwählen. Dort kannst du eingeben was du dir von deinem Tarif wünschst und die Seite präsentiert dir die für dich passenden Ergebnisse. Die Seite gibt es nur auf Deutsch.  

 

Wie bezahle ich für meine Handyrechnungen?

Es gibt die Möglichkeit eines Tarifs auf Vertragsbasis oder auf Wertkartenbasis. Für einen Tarif mit Vertrag musst du dich meistens 12 Monate oder länger an diesen Vertrag binden. Wenn du länger als ein Semester in Österreich bleibst und du dein Handy häufig nutzt, dann kann es sinnvoll sein sich nach einem Vertrag zu erkundigen. Vertragskonditionen sind normalerweise umso besser je länger man sich daran bindet. In diesem Fall würdest du jeden Monat einen Fixbetrag von deinem Konto an die Telefongesellschaft überweisen. 

Die meisten Austauschstudenten entscheiden sich aber für einen Wertkarten Tarif. Hier hast du keine Bindung und zahlst nur für das was du auch wirklich nutzt. Die Kosten werden direkt vom Guthaben auf deiner Wertkarte abgebucht. Das Guthaben musst du selbst wieder aufladen sobald es verbraucht ist. Guthaben zum Aufladen kannst du in verschiedenen Höhen kaufen - im Normalfall für 10€, 20€ und 50€. Zum Aktivieren musst du dann den Code auf dem Gutschein in dein Handy eintippen. Kaufen kannst du diese Gutscheine in den Shops deines Telefonanbieters, in den meisten Elektrofachgeschäften, bei der Post, in der Trafik, in Supermärkten und bei Tankstellen.