International Dinner / Charity Gala

Datum: 
Don, 2018-12-13 19:30 - 23:00

Möchtest du Essen von der ganzen Welt an nur einem Abend probieren? Von österreichischen Kaiserschmarrn, chinesischen Dumplings, polnisches Pierogi, spanischen Tortilla de Patatas bis hin zu koreanischen Bulgogi und vieles mehr.

Nichts leichter als das – das ESN International Dinner am 13. Dezember macht es möglich. Was musst du machen? Einfach anmelden in dem folgenden Formular (https://goo.gl/forms/zCH9fIteSostKs3B3) bis spätestens 7. Dezember, ein typisches Gericht deines Landes kochen und es zum Event mitbringen. Und falls ihr es noch authentischer gestalten wollt, seid ihr auch herzlich eingeladen traditionelle Kleidung eures Landes anzuziehen.

Wir kümmern uns um alles andere: gratis Soft Drinks, Teller, Besteck sowie Aufwärme- und Kühlmöglichkeiten. Alkoholische Getränke sind gegen einen kleinen Unkostenbeitrag erhältlich.

Als Non-Profit Organisation überreichen wir jedes Jahr ausgewählten karitativen Einrichtungen in Graz Geldspenden. Im Rahmen des International Dinners lernt ihr diese Organisationen kennen und die Spende wird übergeben.

Ihr könnt ein eigenes Gericht kochen oder Kochgruppen von maximal drei Personen bilden. Aber umso mehr verschiedene Gerichte wir haben, umso toller wird das Event. Falls ihr wirklich nicht kochen könnt, oder an diesen Tag absolut keine Zeit habt zu kochen, könnt ihr euch auch ohne zu kochen für das Event anmelden – dennoch legen wir euch ans Herz etwas zu kochen, da es total lustig ist und euch die Möglichkeit gibt anderen Studenten die Küche eures Landes näher zu bringen.

Wir freuen uns auf einen lustigen und interkulturell-kulinarischen Abend mit euch.

Wann: 13. Dezember 2018, 19:30 Uhr
Wo: TU Graz, Rechbauerstraße 12, HS2 (Erdgeschoss)
Kosten: 1 EUR für Leute die kochen
5 EUR für Leute die nicht kochen (mit ESN-Karte)
8 EUR für Leute die nicht kochen (ohne ESN-Karte)
Sign up: Leute die kochen – Online Formular https://goo.gl/forms/zCH9fIteSostKs3B3 (Deadline 7. Dezember)
Leute die nicht Kochen – in unseren Sprechstunden (vom 23. November bis zum 7. Dezember) – limitierte Anzahl

BEACHTE: Wenn Ihr an einer unserer Veranstaltungen teilnehmt, macht Ihr dies auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung. Wir übernehmen keine Verantwortung! Ihr müsst selbst dafür sorgen, dass Ihr passend versichert seid!