Hiking Trip - abgesagt

Datum: 
Son, 2015-05-31 09:00 - 17:30

 

Aufgrund der Wettervorhersage abgesagt. Das tut uns Leid!

 

Mach mit uns einen Ausflug und wandere mit uns auf den Hausberg von Graz. Vom Gipfelplateau aus hat man eine wunderbare Aussicht und an schönen Tagen kann man bis nach Slowenien sehen!


 

  • WANN: Sonntag, 31. Mai 2015
  • TREFFPUNKT: 9:00 Uhr, Jakominiplatz (bei Sorger) oder 9:30 Uhr, Andritz Endstation
  • GESCHÄTZTE ANKUNFT ZURÜCK IN GRAZ: 17:30 Uhr PREIS: 4€ mit ESN Karte, 8€ ohne ESN Karte
  • ANMELDUNG: Bitte anmelden in den Sprechstunden im ESN Büro der Uni Graz oder TU Graz bis zum 27. Mai 2015

 

Am Sonntag, 31. Mai 2015 wandern wir gemeinsam auf den Schöckl. Wir fahren mit dem Bus (GVB) nach Stattegg und wandern von dort aus auf den Berg. Nach dem Abstieg nach St. Radegrund fahren wir wieder zurück nach Graz (auch GVB).


Bitte beachtet, dass wir durch steiniges und geländiges Gebiet gehen und daher festes Schuhwerk mit einem guten Profil benötigen. Nehmt auch einen Sweater oder eine Jacke mit, da es auf dem Berg oft windig sein kann. Außerdem solltet ihr noch eine Regenjacke einpacken (keinen Regenschirm!), Sonnenschutz (Creme und vielleicht auch eine Kappe), Essen für eine Jause und vor allem Trinken! Ein extra T-Shirt wäre auch nützlich, da du ein bisschen ins Schwitzen kommen könntest ;) Geld für die Bustickets nicht vergessen!


Ablauf:

Fahrt mit Ersatzbus E5 nach Andritz (1 Fahrt/Zone) Weiterfahrt mit Bus 53E nach Stattegg – Sonnenhang Wanderung auf Schöckl (1030 m Höhenunterschied, 9 km) ca. 3 Std. (mit kl. Pausen) Pause/Bergjause (auch Berghütte vorhanden) von Schöckl runter nach St.Radegund (660 Hm, 6km) ca. 2 Std. Heimfahrt mit Bus 250, Ankunft bei Opernring (3 Zonen)


 


Bei Schlechtwetter (Regen) findet die Wanderung nicht statt! aktuelle Wetterdaten am Berg

Dies ist eine Wanderung (15 km), kein Spaziergang!

 

Wenn du weitere Fragen hast, sende bitte eine E-Mail an: pascal.muelner@htu.tugraz.at oder claudial@htu.tugraz.at

 

 

 

BEACHTE: Wenn Ihr an einem unserer Ausflüge teilnehmt, macht Ihr dies auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung. Ihr müsst selbst dafür sorgen, dass Ihr passend versichert seid!