Bärenschützklamm

Datum: 
Son, 2017-10-29 07:45 - 17:30

Dieser Wandertag bringt uns in die Bärenschützklamm, eine der schönsten wasserführenden Felsenklammen Österreichs. Sie wurde wegen ihrer einmaligen Naturschätze im Jahre 1978 zum Naturdenkmal erklärt. Eine Wanderung zwischen ungezähmten Wasserfällen und schroffen Felsen hindurch ist für jeden Wanderer eine eindrucksvolle Erfahrung. Die unsagbare Stärke der Natur, deren steter Tropfen den Stein höhlt, wird hier augenscheinlich.

Nachdem wir die Bärenschützklamm erklommen haben, werden wir gemeinsam in einer Almhütte zu Mittag essen. Serviert wird das traditionelle, österreichische Gericht Schweinsbraten und auch für die Vegetarier wird es etwas geben.

Dort könnt ihr euch die Füße ausrasten und den herrlichen Ausblick genießen.

Gestärkt und ausgerastet werden wir uns auf den Weg zurück zum Zug machen.

Für sehr motivierte und fitte Personen wird es die Möglichkeit geben weiter auf den Hochlantsch zu gehen, welcher die höchste Spitze im Grazer Bergland ist (1.720m). Diese Gruppe wird vielleicht einen späteren Zug zurück nach Graz nehmen.

 

WANN: Sonntag 29. Oktober 2017

TREFFPUNKT: 7:45 Uhr beim Haupteingang des Hauptbahnhofes (bei den Glastüren)

GESCHÄTZTE ANKUNFT ZURÜCK IN GRAZ: 17:30 Uhr

ANMELDUNG: in unseren Sprechstunden - VERLÄNGERT bis zum 27. Oktober 2017*
(ursprünglich von 10. bis 20. Oktober 2017)

*) INFO: Alle Teilnehmer, die bereits für einen Fixplatz bezahlt haben, haben auch weiterhin Anspruch auf diesen, sie haben jedoch auch die Möglichkeit sich bis zum verlängerten Abmeldeschluss ohne Angabe von Gründen abzumelden und bekommen bis dorthin den vollen Teilnahmebetrag rückerstattet. Schaut dazu einfach mit eurer Zahlungsbestätigung in unseren Sprechstunden vorbei. Für freiwerdende Plätze werden interessierte Leute von der existierenden Warteliste bevorzugt.

PREIS: 18€ mit ESN-Karte / 25€ ohne ESN-Karte

 

Mindestens mitzubringen sind gutes Schuhwerk, Regenschutz, Snack (genug Wasser!),

Geld (Getränke).

Bei erneutem Schlechtwetter (Regen) findet die Wanderung nicht statt!

Dies ist eine Wanderung (10 km), kein Spaziergang!


Hier gibt es ein paar Fotos von dem letzten Ausflug zur Bärenschützklamm: Fotos ansehen!

BEACHTE: Wenn Ihr an einem unserer Ausflüge teilnehmt, macht Ihr dies auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung. Wir übernehmen keine Verantworung! Ihr müsst selbst dafür sorgen, dass Ihr passend versichert seid!